Eule findet den Beat – CD & Konzert


Rezension

Aktuell haben wir eine sehr liebenswerte Musik-CD für Kinder entdeckt, in der eine zauberhafte Eule die Hauptrolle spielt. Eule bringt ihren Hörern auf ihrer Reise durch die Welt des Jazz, Rocks und Hip-Hops äußerst charmant die Vielfalt der verschiedenen Musik-Welten näher.

© Universal Music

Die kleine Eule ist ein liebenswertes Geschöpf und anfänglich völlig unbedarft in Sachen Musik. Doch als sie auf einer zugegebenermaßen eher unfreiwilligen Reise die Opern-Motte, den Rock-Maulwurf, den Reggae-Papagei, die Jazz-Assel, die Rap-Ratte, die Punk-Katze sowie andere musikalische Geschöpfe kennenlernt, wird Eule zur echten Expertin für Beats, Musik-Genres und die zugehörigen, verschiedenen Instrumente. Gekonnt stellt jedes Tier der kleinen Eule seine favorisierte Musikrichtung vor – mittels Erklärungen und mittels “echter Musik”, wie beispielsweise der Maulwurf eindrucksvoll zeigt, der in seinem Song gegen das frühe Aufstehen rockt, oder die Punk-Katze, die ihre unkonventionelle Lebensweise besingt. Die wechselnden Orte, an denen Eule ihre neuen Freunde trifft, sind ansprechend ausgesucht – vom Jazz-Keller bis zum Opernhaus. Die Sprecher begeistern durch angenehme Stimmen, die Dialoge sind unterhaltend und kindgerecht witzig.

© Universal Music

Die drei Urheberinnen Charlotte Simon, Christina Raack und Nina Grätz, für die die Eule-CD in Sachen Produktion und Kindermusik eine Premiere darstellt, haben hier wirklich einen tollen Job gemacht. Denn sie erreichen durch die Zusammenarbeit mit jungen und etablierten Künstlerinnen und Künstlern aus den Bereichen Pop, Jazz, Rock, Oper, Punk, Reggae, Hip-Hop und Elektro, dass „Eule findet den Beat“ nicht nur für Kinderohren unterhaltsam und lehrreich ist, sondern auch von Erwachsenen gern gehört wird. So ist es kaum verwunderlich, dass prominente Fans und Unterstützer nicht lange auf sich warten ließen: Entdeckt und von Anfang an gefördert wurde das Eule-Musikprojekt durch den Kinderliedermacher Rolf Zuckowski, der es als “Eule-Pate“ dauerhaft begleitet. Übrigens endet Eules musikalische Reise natürlich mit einem Happy End: Eule findet glücklich nach Hause und ist um viele musikalische Freunde und um einiges musikalisches Wissen reicher.

Unser Fazit
“Eule findet den Beat” ist eine wunderbare Doppel-CD für jüngere Kinder, die einer ansprechend erzählten Geschichte mit liebenswerten Charakteren lauschen und erste Einblicke in die Welt der Musik erlangen möchten. Für musikinteressierte Familien ist diese CD ein echter Mehrwert, da sie sich nicht zu sehr auf pädagogisch wertvolle Wissensvermittlung fokussiert, sondern einen lockeren, ersten Einblick in die Welt der Musik gewährt. Toll finden wir, dass auf der beiliegenden zweiten CD alle Lieder nochmals separat zu finden sind. Auf CD 1 findet sich also die erzählte Geschichte inklusive aller Musikstücke, während CD 2 nur die Lieder beinhaltet. Hier geht es zur kostenlosen Hörprobe. “Eule findet den Beat” gibt es übrigens auch als Tonie-Figur.

© Universal Music

Eine kleine Eule auf den Brettern, die die Welt bedeuten
Ein ganz besonderes Highlight ist es, Eule und ihre musikalischen Kameraden auf der Theaterbühne zu erleben. Wir möchten euch diese Veranstaltung sehr ans Herz legen, da sie zauberhaft inszeniert ist und allen kleinen und großen Zuschauern einen liebevollen Einblick in die Vielfalt der Musikwelt bietet. Das Kinder-Theater-Konzert „Eule findet den Beat“ von Cristiana Garba und Christina Raack ist ein (Party-)Erlebnis für die ganze Familie. Bereits 2016 feierte die Inszenierung Premiere im Hamburger Schmidtchen und ist seither in der Hansestadt ununterbrochen ausverkauft. Damit der Beat nicht nur in Hamburg bleibt, trägt Eule ihn auch im neuen Jahr in die Welt hinaus.

Alle Infos zu Eules Konzert-Tournee, die für Kinder ab vier Jahren empfohlen wird, findet ihr hier.

Eule findet den Beat – Ein Entdeckerflug durch die Musikwelt
Ein Musik-Hörspiel von Nina Grätz, Christina Raack & Charlotte Simon
Audio-Doppel-CD
Label: Noch Mal!!! (Universal Music)
ASIN: B00H5DNC1Y
7,99 Euro

AKTUELLE TOUR-TERMINE 2019/2020:
05.01.20 HAMBURG – FABRIK (DOPPELVORSTELLUNG)
25.01.20 KARLSRUHE – TOLLHAUS
26.01.20 LUDWIGSBURG – SCALA
01.02.20 BOCHUM – CHRISTUSKIRCHE
02.02.20 FRANKFURT – BÜRGERHAUS BORNHEIM
01.03.20 BERLIN – KESSELHAUS
17.05.20 MANNHEIM – CAPITOL
16.08.20 DARMSTADT – CENTRALSTATION

Hier geht es zum Ticket-Verkauf.

© Titelbild: Universal Music