In der Holzwerkstatt von Sabine Henne


Entspanntes handwerkliches Arbeiten in der Holzwerkstatt – Sabine Henne in Hochdorf bei Esslingen lässt auch die Herzen von weniger DIY-affinen Menschen mit ihren wunderschönen Holzaccessoires höher schlagen, die in einem Workshop von den Teilnehmern geschaffen werden. Innerhalb weniger Stunden entstehen hier beispielsweise tolle Kleinmöbel, Vesperbretter, Oster- oder Weihnachtsdeko und Schneide- oder Grillbretter aus heimischen Hölzern, wie Birnbaum, Nussbaum, Eiche und Fichte. Gearbeitet wird natürlich, wie es sich für die Region Esslingen gehört, mit Profi-Geräten von Festool. Ein Workshop über die Dauer von drei Stunden kostet 155 Euro zuzüglich circa 40 Euro Materialkosten.

Auch Kindergeburtstage können bei Sabine Henne gebucht werden. Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren können aus vorgefertigten Motiven ihr individuelles Kunstobjekt erschaffen, dürfen unter Anleitung die Bohr- und die Schleifmaschine benutzen und ihr Werk final mit Farbe und Mosaiksteinen zum Leuchten bringen. Ein Workshop für einen Kindergeburtstag dauert 2,5 Stunden, Snacks und Getränke können mitgebracht werden. Die Kosten betragen 180 Euro, zuzüglich acht Euro Materialkosten pro Kind.

Unser Fazit: In der Holzwerkstatt von Sabine Henne haben wir uns gleich wohl und sehr gut angeleitet gefühlt. Im Rahmen unseres dreistündigen Workshops sind ein großes Vesperbrett (Maße 20 x 100 cm) und verschiedene Deko-Hasen mit Sockel für Ostern entstanden. Die Arbeiten von Sabine Henne schmücken übrigens auch die Schaufenster einiger Einzelhändler in der Region. Außerdem fertigt Sabine besondere Möbelstücke und Accessoires für Hotels und größere Unternehmen, wie die Weleda AG, an. Mehr Informationen über Sabines Arbeit erhaltet ihr hier. Die Holwerkstatt hat nach Vereinbarung sowie mittwochs von 15 bis 17 Uhr und samstags von 11 bis 13 Uhr geöffnet und bietet schöne Dekorationsartikel und Lichtobjekte zum Erwerb an.