#blogfamiliär Stuttgart: Neue Medien und Erziehung


Am 23. Februar 2019 findet im Stuttgarter Kulturzentrum Merlin die #blogfamiliär statt. Die #blogfamiliär wird als regionale Veranstaltungsreihe die jährliche Blogfamilia-Konferenz ergänzen. Im kleinen, familiären Rahmen treffen sich interessierte Eltern, Pädagogen, Medienvertreter und Blogger regelmäßig in verschiedenen Städten – zum Netzwerken, Weiterbilden und Diskutieren. Die einzelnen Events dauern circa zweieinhalb Stunden und bestehen aus theoretischen Grundlagen und praktischen Ratschlägen. Dabei gibt es Vorträge, Debatten, Gespräche, Impulse und Austausch auf Augenhöhe. Am 23. Februar wird auf der #blogfamiliär in Stuttgart das Thema “Neue Medien und Erziehung” behandelt. Was macht mein Kind im Netz? Was kann ich ihm erlauben? Wie kann ich es sensibilisieren? Wie lassen sich Medien positiv nutzen? Und welche Vorbildfunktion habe ich selbst? Das sind Fragen, die sich wohl alle Eltern stellen.

Das Programm am 23. Februar 2019:
15.00 Uhr: Einlass
15.30 Uhr: Für Respekt und gegen Mobbing – wie wir Menschen in Social Media schützen. Vortrag von Constanze Osei-Becker, Managerin Public Policy bei Facebook, und anschließende Debatte.
16.15 Uhr: Pause und Gespräche
16.45 Uhr: Digitale Erziehung im Alltag – Katja Seide von “Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten”
17.30 Uhr: Fragen und Antworten – Essen und Gespräche

Die Veranstaltung endet um circa 19 Uhr. Tickets ab 10 Euro können hier gebucht werden. Im Ticketpreis enthalten sind ein goody bag, kostenlose Getränke und Snacks, kostenloser Eintritt für Kinder sowie Kinderbetreuung. Veranstaltungsort ist das Kulturzentrum Merlin in der Augustenstraße 72 in 70178 Stuttgart. Die große Blogfamilia-Jahreskonferenz findet übrigens am 18. Mai 2019 in Berlin statt.

 

+ Keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen