Die neue Female-Sommermode bei Peek & Cloppenburg


Werbung

Heute möchte ich Euch das Traditionsunternehmen Peek & Cloppenburg und seine aktuelle Sommerkollektion für Mädchen und Damen vorstellen. Ich kaufe regelmäßig und gern bei Peek & Cloppenburg ein, da ich das große Sortiment für jeden Anlass und die Vielfalt von mehr als 300 Marken schätze. Egal ob für die Sommer- oder Wintersaison – meine favorisierten Marken, die ich seit vielen Jahren trage, finde ich alle bei Peek & Cloppenburg.

 

© P&C / Review for Kids

Dazu zählen Accessoires von Liebeskind Berlin, Schuhe von Paul Green, leichte Trenchcoats und Jacken von Fuchs Schmitt, sommerliche Kleider und Oberteile von Review, Comma, Opus, Vero Moda oder Taifun und Hosen von Gerry Weber. Auch für die Tochter habe ich in diesem Jahr bei Peek & Cloppenburg wunderschöne Sommermode entdeckt. Ob Wendepailletten-Shirts, Kleidchen, Röcke oder Oberteile mit tropischen Motiven, wie Palmen, Delfine, Früchte und Flamingos – die Designs sind trendy, sehr ansprechend und der Tragekomfort hoch. Zur WM sind bei der Tochter aktuell die Wendepailletten-Shirts mit Fußballmotiven, beispielsweise mit schwarz-rot-goldenem Herz, das zu einem Fußball wird, wenn man darüber streicht, besonders beliebt – Vorrunden-Aus hin oder her. Fußball geht immer und auch für Jungs bietet die aktuelle P&C-Kollektion tolle Sommermode.

 

Sommerkleider für Mädchen

© P&C / Review for Kids

Für die Tochter sind natürlich Kleidchen stets en vogue, wobei die Ansprüche der kleinen Kundin trotz des jungen Alters bereits recht hoch sind: Bequem soll es sein, beim Spielen Bewegungsfreiheit bieten und dennoch schick und lässig daher kommen. Ganz wichtig sind hautverträgliche Materialien und Nähte, die nicht kratzen und reiben. Bequeme Kleider aus Jersey oder Baumwolle mit leichtem Stretch-Anteil sind beliebt, da sie nicht jucken und zwicken und mit ihren frischen Farben und Prints eine Portion Sommer ins Haus bringen. Fündig wurden wir diesbezüglich in der aktuellen Sommer-Kollektion für Mädchen beispielsweise bei den Marken Review for Kids und Eisend. Ich als Mutter finde toll, dass bisher alle Kleider auch nach vielen Gängen in der Waschmaschine gut aussehen und weder eingelaufen sind, noch an Farbintensität verloren haben. Ebenfalls sind die verarbeiteten Reißverschlüsse und Knöpfe langlebig.

 

Sommerliche Lieblingsstücke für Damen

© P&C / Vila

Auch in diesem Jahr ist die Sommer-Kollektion für Damen-Kleider von Peek & Cloppenburg wieder besonders schön und ausgewählt. Vom Etui-Kleid über Cocktailkleider bis hin zum Maxikleid – Mir gefällt, dass für jeden Anlass etwas dabei ist und die Designs mal schlicht und zeitlos, mal bunt und auffällig sind. Vor allem die Auswahl an Strandkleidern ist groß – von dezenten Schnitten und Farben bis hin zu auffälligen, floralen Mustern. Trotz ihres lässigen Looks können die aktuellen Sommerkleider nicht nur in der Freizeit, sondern auch im Büro, beispielsweise kombiniert mit Jäckchen oder Blazer, getragen werden. Viele Modelle sind in den Trendfarben des Sommers 2018 (Rosé, Weiß, Beige, Blau, Gelb und Rot) erhältlich. Besonders gut gefallen mir die Kleider der Marken Review und Vila, die seit einigen Jahren zuverlässig im Sortiment von Peek & Cloppenburg zu finden sind.

 

Einkaufen bei Peek & Cloppenburg

© P&C / Stuttgart

Peek & Cloppenburg ist deutschlandweit mit zahlreichen Filialen vertreten. Mit der Beratung, dem Service und der Freundlichkeit der Mitarbeiter bin ich stets zufrieden gewesen. Schön finde ich auch die kinderfreundliche Atmosphäre und dass es Wickelräume und genügend Platz gibt, um einen Kinderwagen abzustellen. Müssen Kleidungsstücke abgeändert werden, steht in den P&C-Filialen eine Änderungsschneiderei zur Verfügung. Auch die Bestellungen über den Online-Shop, portofrei und bei Bedarf mit kostenloser Retoure, klappten stets reibungslos und schnell. Mein Fazit: Ich schätze die Markenvielfalt, die es bei Peek & Cloppenburg gibt, die Qualität der Bekleidung und den angenehmen Service. Außerdem gefällt mir, dass neue Kollektionen mit Bedacht ausgewählt werden und sowohl aktuelle Trends als auch zeitlose Designs das Sortiment beleben. Tolle Sale-Aktionen könnt Ihr übrigens direkt auf www.peek-cloppenburg.de/sale abrufen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern!

 

+ Keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen