Personalisierte Bücher zum Schulanfang


Wahrscheinlich geht es mir wie vielen Menschen: Ich finde personalisierte Geschenke schön. Da langsam schon die Überlegungen einsetzen, mit was wir die Schultüte der Tochter befüllen können, kam mir die Idee, ihr zum Schulanfang ein personalisiertes Buch zu schenken. Im Internet wurde ich bei framily fündig.

Auf der Website von framily konnte ich entscheiden, ob ich ein Buch, eine Schultüte oder einen Kalender gestalten möchte und aus einem großen Angebot an Protagonisten auswählen, um unser Buch zu gestalten. Weit vorn lagen Bibi und Tina sowie Wickie, schlussendlich machten die Olchis das Rennen. Natürlich dreht sich nicht alles um das Thema Schulanfang, es können auch Bücher zum Geburtstag oder zu anderen Themen personalisiert werden. In unserem Buch begleiten die Olchis die Tochter durch einen lustigen Schultag. Dabei ist die Geschichte wirklich schön erzählt und wird durch die vielen Details, die personalisiert werden können, sehr lebendig und realistisch.

Zum Inhalt:

Bereits der Titel des Buches lässt sich mit Name und Aussehen des Kindes personalisieren. Im Innenteil können folgende Elemente gestaltet bzw. mit namentlich benannt werden:

-Das Kind und seine Eltern
-Die beste Freundin
-Die Schule und die Klassenlehrerin
-Die Einrichtung des Kinderzimmers, die Aufstehzeit, das Frühstück und das Pausenbrot
-Die Farbe des Schulranzens, das Lieblingsfach, der Wohnort
-eigene Fotos können hochgeladen und als Poster an der Kinderzimmerwand eingefügt werden
-ein Widmungstext mit Foto

Unsere Olchi-Geschichte:

Das Kind steht morgens auf und würde sich, wie die Olchis, am liebsten gar nicht die Zähne putzen. Mama hat das Frühstück vorbereitet und das Kind macht sich auf den Weg zur Schule – natürlich mit einem Abstecher zur Müllkippe der Olchis. Die Olchi-Kinder wollen mit in die Schule kommen und schon fliegen alle gemeinsam sie auf dem Rücken des Drachen Feuerstuhl los und landen auf dem Schulhof. In der Schule sorgen die Olchis natürlich für Chaos, fressen Stifte auf, anstatt mit ihnen zu schreiben und bringen die Mathe- und die Sportstunde durcheinander. Nach einer lustigen großen Pause, fliegen sie mit dem Drachen wieder zurück auf ihre Müllkippe. Selbstverständlich mit dem Versprechen, gleich morgen wieder mit in die Schule zu kommen.

Weil wir ein besonderes, persönliches Geschenk zum Schulanfang gesucht haben, haben wir uns für das Buch von framily entschieden, obwohl dies mit einem Preis von 27,99 Euro zzgl. Versandkosten nicht ganz günstig ist. Die Bestellung über framily klappte reibungslos und nach einer guten Woche hielten wir unser Buch in Händen. Der Druck, die Bindung, die Auswahl des Papiers etc. sind sehr hochwertig, so dass sich das Buch hinsichtlich seiner Ausstattung und der Druck- und Farbqualität nicht von anderen Büchern unterscheidet. Einzig der Geruch der Seiten des Innenteils fiel mir unangenehm auf. Für den Preis finde ich es schade, dass die Buchseiten nicht geruchsneutral beschichtet bzw. bedruckt sind, das dürfte gerade bei Kinderbücher eigentlich nicht passieren. Der Kundenservice bei framily war hier entgegenkommend und bot uns die Möglichkeit der Buchrückgabe und Kostenerstattung an. Wir haben uns aber entschieden, das Buch dennoch zu behalten, da es ein wirklich besonderes Geschenk ist, und haben es einfach etwas „ausgelüftet“.

Schaut doch mal bei framily rein – es gibt dort wirklich eine Menge netter Geschenkideen, gerade zum Thema persönliche Buchgestaltung.

+ Keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen