Kinder im Netz – Störerhaftung für Eltern


Das Internet gehört heute zum Alltag dazu. Kinder lernen meist schon früh mit einem Computer, Tablet oder Smartphone umzugehen. Doch Kinder  und Jugendliche kennen die rechtlichen Grundlagen nicht genau und sind sich der rechtlichen Konsequenzen meist nicht bewusst, wenn es beispielsweise um das Verbreiten von Fotos, das Herunterladen von Musik, Spielen etc. geht. Und meist wissen die jungen Internetnutzer auch nicht, dass ihre Eltern für Urheberrechtsverletzungen haften und für Schadenersatzforderungen aufkommen müssen. Um der Frage nachzugehen, inwiefern Eltern für rechtliche Verstöße ihrer Kinder im Netz haften, hat der Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V. ein kurzes eBook zum Thema Störerhaftung für Eltern veröffentlicht. Hier werden unter anderem die folgenden Aspekte detailliert beleuchtet:

  • Was bedeutet Störerhaftung genau?
  • Was ist Filesharing eigentlich?
  • BGH-Urteil: Wann die Störerhaftung Eltern betrifft

Das kostenfreie eBook des Berufsverbandes der Rechtsjournalisten e.V. zum Thema Störerhaftung für Eltern findet Ihr hier.

+ Keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen