Buch-Tipp ab 1 Jahr: „Schau mal Farben“


Das gelbe Küken schlüpft aus dem Ei, der orangefarbene Tiger lauert im Gras, ein Schwarm lila Schmetterlinge steigt auf und der Schluss birgt eine ganze besondere Überraschung. Herzlich Willkommen im Reich der Farben!

Entdeckungsreise in 2-D und 3-D

„Schau mal Farben“ − Dieses tolle Pop Up-Buch ist aus unserem Kinderzimmer nicht mehr wegzudenken und fördert die Interaktion schon bei den Kleinsten. Es eignet sich wunderbar für Kinder von 1 bis 4, um die bunte Welt der Farben kennenzulernen. Auf jeder Seite gibt es ein schön illustriertes Tier zu entdecken, das sich beim Öffnen der Klappe entfaltet. Manche Klappen lassen sich seitlich, andere nach oben oder unten öffnen. Um die Schlange und die Pinguine aus ihrem Versteck zu locken, ziehen die Kinder an einem seitlichen Steg. Und werden auf der letzten Seite mit einer unerwarteten Überraschung belohnt: Hier präsentiert sich über die ganze Buchseite die komplette Farbenwelt in Gestalt von Fischen und Seepferdchen an einem Korallenriff.

© arsEdition

Der Verlag arsEdition empfiehlt „Schau mal Farben“ ab 3 Jahren. Unsere Tochter hatte das Buch bereits mit 8 Monaten zwischen den Fingern und wollte es gar nicht mehr hergeben. Natürlich empfiehlt es sich in diesem Alter, das Buch gemeinsam anzuschauen, da Teile der Pop Ups abgerissen und verschluckt werden können. Bei uns hat die Achtsamkeit jedoch relativ gut funktioniert, so dass wir im Laufe von drei Jahren, denn so lange war dieses Buch tatsächlich „in“, nur ein neues Exemplar kaufen mussten. Die Druckqualität und die Verarbeitung sind sehr hochwertig und der Preis von 12,95 Euro überraschend günstig. Das quadratische Format macht es auch für Kleinkinder leicht, das Buch zu halten und umzublättern.

Hier könnt Ihr diesen empfehlenswerten Klassiker zum Thema Farbenlehre für die Kleinsten direkt bestellen (momentan nur über Amazon).

© arsEdition

Viel Spaß beim Staunen und Entdecken!

Chuck Murphy
Schau mal Farben
Verlag arsEdition
10 Seiten mit Pop Ups
17,2 x 17 cm
12,95 €
ISBN: 978-3-7607-1267-3

 

+ Keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen